Stellt Euch mal unseren Schrecken vor. Da haben wir doch geglaubt, unsere Dosenöffner fest im Griff zu haben, und dann schleppen die doch einfach ne Katze ins Haus!! (Haben wir zuerst gedacht) Aber aus ihren Gesprächen (wir sind ja nicht ganz taub, auch wenn es besser ist, manchmal so zu tun) ging dann doch hervor, dass es ein junger Mannomann (oder so ähnlich) ist. Nun ja, hatten wir doch recht. Ist definitiv eine Katze. Ein Hund wills ja wohl erst noch werden, oder????